Grodzka-Straße

Rynek Główny – Wawel

Heute:

keine Informationen

Sie ist einer der ältesten Straßenzüge in Krakau und Teil des Königswegs, des historischen offiziellen Einzugswegs der Könige von den Toren der Stadt zum Wawel.

Die Straße entstand an einer alten mittelalterlichen Handelsstraße, die schon vor der Neugründung Krakaus (der Verleihung des Stadtrechts) im Jahr 1257 existierte. Deshalb entspricht ihr Verlauf auch nicht dem regelmäßigen städtebaulichen Grundriss der Gründungsstadt um den Hauptmarkt.

Über die Jahrhunderte gehörte sie zum Königsweg, auf dem die Könige nach siegreichen Schlachten, Bischöfe vor ihrer Amtseinführung, ausländische Gesandtschaften oder Trauerzüge vom Florianstor zum Königsschloss zogen.

Hauptmarkt (Rynek Główny) – Wawel

Besichtigen Sie auch:

 

 

Rynek Główny – Wawel
OK We use cookies to facilitate the use of our services. If you do not want cookies to be saved on your hard drive, change the settings of your browser.