Hohe Synagoge

ul. Józefa 38

Heute:

9:30-19:00
geschlossen

Diese Synagoge verdankt ihren Namen der Tatsache, dass sich der Gebetssaal – einzigartig in Polen – im ersten Stock befindet.

Von der Seite der Józefa-Straße wird die Synagoge von hohen Stützpfeilern gehalten, die dem Gebäude zweifellos eine gewisse Monumentalität verleihen. Ihr Name hat allerdings nichts (jedenfalls nicht unmittelbar) mit der Höhe des Bauwerks zu tun, sondern mit der Situierung des Gebetssaals im ersten Stock. Vermutlich handelt es sich um eine Aufstockung eines schon früher bestehenden eingeschossigen Gebäudes, in dem sich Geschäftsräume befanden. Dies war die einzige Synagoge in Polen mit einem Gebetssaal im Obergeschoss.

Errichtet in der zweiten Hälfte des 16. Jahrhunderts, gehörte sie zu den reichsten Synagogen der jüdischen Stadt in Kazimierz. Die Fassade schmücken die drei hohen, rundbogigen Fenster der Gebetssaals, die eine hervorragende Beleuchtung dieses mit einem Tonnengewölbe mit Stichkappen und Stuckverzierungen gedeckten Raumes gewährleisteten. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts wurden in der Westwand Öffnungen zum Nachbargebäude geschlagen und eine Frauenempore eingerichtet.

Das im Zweiten Weltkrieg stark beschädigte Gebäude wurde erst in den Sechzigerjahren des 20. Jahrhunderts wiederaufgebaut. Im Jahr 2005 wurde eine Ausstellung über die Geschichte und Kultur der Juden eröffnet. Drei Jahre später wurde das Gebäude an die jüdische Gemeinde zurückgegeben. Heute befindet sich im Erdgeschoss eine Bücherei (eine der bestsortierten in Krakau, was das Angebot an Judaika angeht). In der Synagoge finden Konzerte, Begegnungen und Ausstellungen statt.

Besichtigen Sie auch:

  • den größten und ältesten in Polen erhaltenen Toraschrein Aron Ha-Qodesch im Renaissancestil,
    das Geldkästchen am Eingang mit der traditionellen Inschrift „Gold, Silber, Kupfer“ für Spenden,
    Reste der Wandmalereien aus dem 17. Jahrhundert.
Öffnungszeiten:
Mo.-Fr. 9:30-19:00, Sa. 9:30-20:00, So. 9:30-19:00
ul. Józefa 38
OK We use cookies to facilitate the use of our services. If you do not want cookies to be saved on your hard drive, change the settings of your browser.